Datenschutzerklärung

Recht auf Auskunft/Widerruf/Berichtigung/Sperrung/Löschung

Zu Aufklärungspflicht gehört es Ihnen mitzuteilen, das Sie jederzeit und kostenfrei das Recht auf Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten, was die Grundlage für die Speicherung ist und woher die Daten stammen, haben. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Auch das Sie jederzeit eine gegeben Einwilligung zu Speicherung und Verarbeitung widerrufen können.

Hierzu muss aber einiges beachtet werden. Um die Datensicherheit gewährleisten zu können, kann ich nicht auf Zuruf Daten außer Haus geben. Sie müssten sich eindeutig identifizieren. Deshalb wäre die schriftliche Form zu bevorzugen. Hierbei muss Ich Sie auf ein Dilemma aufmerksam machen. Laut EU-DSGVO muss ich Ihre Anfrage protokollieren. Daraus ergibt sich auch gleich die rechtliche Grundlage die dafür notwendigen Daten und nur diese zu speichern. Das heißt ich muss ein Logbuch führen das für Ihre Identifikation eindeutige Daten enthält, verbunden mit dem Datum und Zweck Ihrer Anfrage und dem Datum der Beantwortung der Auskunft beziehungsweise der Ausführung der Sperrung/Löschung. Um Ihre Daten wenigsten aus der elektronischen Verarbeitung nehmen zu können, wird die protokollieren der Löschung nur in Papierform geführt.

Beispiel an Hand einen Rechnung: Für die Rechnungsstellung ist nur die eindeutige Anschrift nötig. Diese Anschrift würde für die Zeit der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Sollte es aber zum Beispiel zur Anbahnung dieses Geschäftes zum Austausch von Telefonnummern oder Mailadressen gekommen sein. Dann werden diese zusätzlichen Daten auf Grund Ihrer Aufforderung sofort oder aber auch auf Grund zeit getriggerter Prozesse automatisch gelöscht. Die Zeitspanne der automatischen Löschung ist abhängig vom Zweck Ihrer Datenübermittlung.

Ulm Kfz-Meisterbetrieb

    vertreten durch die Inhaber Andreas und Alexander Ulm

    Nittendorfer Str. 43

    D-93152 Schönhofen

Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Risiken aufweist, ein 100% Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist. Bitte achten Sie auf Verschlüsslung.

Serverdaten Logfiles

Die Nutzung dieser Seiten ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Der von mir benutzte HTML-Code frägt keine Daten ab und speichert auch keine Daten. Personenbezogene Daten sind z.B: Name, Mailadresse, Telefonnummer aber auch Geschlecht, Augenfarbe, Hobbies. Und noch vieles mehr.

Ihre IP Adresse gehört auch dazu. Diese IP-Adresse wird für die Technische Kommunikation zwischen Ihrem Browser und den Webserver der den Internetauftritt darstellt gebraucht. Diese kann in Serverlogfiles landen. Dies ist zu Beispiel der Fall wenn es zu Kommunikationsfehlern kommt und für die Fehlersuche die Abläufe Protokolliert werden. Oder bei Hacker angriffen, wo durch Filter versucht wird die Angreifer zu Isolieren.

Für diese IP-Adresse muss ich auch auf die jeweils beim Aufruf der Webseite gültige Datenschutzerklärung des Providers verweisen. In meinem Fall ist das die Firma 1&1 Mail & Media GmbH:

1&1 Mail & Media GmbH Zweigniederlassung Karlsruhe

Brauerstr. 48

76135 Karlsruhe Deutschland

E-Mail: info@web.de

Telefon: (+49) 0721 960 97 40

Fax: (+49) 0721 960 80 40

 

Weitergabe an Dritte

Ohne Ihre aktiv gegebene Einwilligung werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung ist jederzeit und kostenfrei widerrufbar.
Es erfolgt keine Weitergabe  oder  Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogener Daten außerhalb der für die Vertragsabwicklung notwendigen Dritter. Für die Vertragsabwicklung notwendig Dritte sind z.B: Lieferbetriebe die Ihre Anschrift brauchen um Waren oder Dienstleitungen zustellen zu können. Oder Finanzdienstleister wie Banken um Überweisungen tätigen zu können. Oder beauftragte Steuerberater um die entsprechenden Steuer abführen zu können.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Mein Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Video-Plugins

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir zur Einbindung von Video möglicherweise Plugins des Anbieters YouTube oder Vimeo. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube- oder Vimeo-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube- oder Vimeo-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube bzw. Vimeo eingeloggt, ordnet YouTube bzw. Vimeo diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube- bzw. Vimeo-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/, weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.

 

Datenschutzbeauftragte/er

Aufgrund der Firmengröße entfällt die Bestellung einer/eines Datenschutzbeauftragten

Sie können sich aber jederzeit kostenfrei an oben genannte Adresse wenden.

Empfehlung für weiterführende Informationen

Für weitere Informationen empfehle ich Ihnen die Seite des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht.

https://www.lda.bayern.de/de/persoenlichkeitsrechte.html

 


zurück
 

© Andreas Ulm  Haftungsausschluss